Verlängerung der Schulschließungen in Baden-Württemberg, Anmeldung Notberteuung

 

Wie Sie bereits der Presse entnehmen konnten, werden die Grundschulen und Kitas voraussichtlich nicht vor dem 01.02.2021 geöffnet. Die Kraichgau Gemeinschaftsschule wird daher weiterhin über Fernlernangebote die Kinder der KGMS unterrichten. Neue Entscheidungen sollen erst nach Beratung der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 25.Januar getroffen werden.

Notbetreuung

Wir benötigen neue Anträge zur Aufnahme in die Notbetreuung bis zum 15.01.2021 um 15:00 Uhr, damit wir unsere Planung anpassen können. 

ANTRAG NOTBETREUUNG

Der Antrag kann per Mail oder per Post an die Schulleitung der Kraichgau Gemeinschaftsschule geschickt werden.

Wir gehen davon aus, dass die Kinder die bereits für die Notbetreuung gemeldet sind, weiterhin zu den bekannten Zeiten betreut werden müssen. Sollte sich etwas an den Zeiten ändern, teilen Sie dies bitte schnellstmöglich per E-Mail schulleitung(at)04137005.schule.bwl.de mit!

12.11.2020

Wir sind bereit, haben Sie Zeit?

12.11.2020


18.10.2020

Formular "Gesundheitsbestätigung" zur Abgabe nach den Herbstferien!

§ 6 Absatz 2 der Corona-Verordnung Schule verpflichtet Sie dazu, schriftlich zu erklären,dass nach Ihrer Kenntnis keiner der Ausschlussgründe (Gründe werden im Dokument genau beschrieben) vorliegt und Sie die genannten Verpflichtungen erfüllen.


18.10.2020

Elterninformation zur Pandemiestufe 3

Bitte entnehmen Sie dem folgenden Dokument aktuelle Informationen zur Pandemiestufe 3.


11.09.2020

Eingänge im Schuljahr 2020-2021

Die unterschiedlichen Lerngruppen sind verschiedenen Ein- und Ausgängen zugeteilt. Download der Übersicht